Stamp Positioning Tool / Stempelhilfe

In unserem aktuellen Tipp des Monats möchten wir Ihnen zeigen, wie Sie einfach und schnell diese sehr wirkungsvolle Karte gestalten können.


Folgende Produkte haben wir verwendet:


Anleitung:



  • - jetzt kann der Stempel mit Tombows eingefärbt werden
  • - wir haben mit den Blättern und Stielen begonnen
  • - wenn alle gewünschten Bereiche angemalt sind, wird der Stamp Positioning Tool zugeklappt
  • - nach dem Öffnen ist bereits schon etwas von dem Motiv erkennbar



  • - die Bereiche der Blume, welche deutlich dunkler werden sollen, auf dem Stempel einfärben
  • - Stamp Positioning Tool zuklappen zum stempeln
  • - den Rest der Blüten mit einer helleren Farbe einfärben
  • - erneut den Stamp Positioning Tool schliessen und stempeln



  • - der Stempel kann immer wieder neu eingefärbt und abgestempelt werden, bis die gewünschte Intensität erreicht ist
  • - sollte die Farbe auf dem Stempel zu schnell trocknen, kann mit einem Mini Mister (Spray), welcher mit Wasser gefüllt ist, leicht über den Stempel gesprayt und erneut gestempelt werden



Mit dem Marker Airbrush kann man noch den Hintergrund gestalten.

  • - die Ränder können anschliessend mit dem Tim Holtz Blending Tool und Distress Ink eingefärbt werden
  • - einige ausgestanzte Schmetterlinge verleihen der Karte noch den letzten Schliff



Bei den nachfolgenden Karten haben wir die gleiche Technik angewendet

Motivstempel: Cling Stempel Orchidee - Gentle Whisper



Motivstempel: Cling Stempel Bejeweld



Motivstempel: Cling Stempel The Unfolding



Motivstempel: Pop Pop Poppy Cling Stempel - Penny Black



The Sweetes Sound

Motivstempel: The Sweetes Sound

Und noch mehr schöne Blumen Stempel


Hersteller